AUTORISIERTER INSTALLATEUR

VON ENERGIESPARENDEN

HEIZUNGEN UNTERPUTZ



VERKAUF

PROJEKT

MONTAGE

Fragen Sie nach unserem Angebot

Unser berater wird innerhalb von 24 stundenmin inhen kontakt aufnehmem.


DIE CONCREATE-REIHE


Wie ist die Idee der Integration des Heizelementes in die Betonplatte entstanden?


Wir lieben Schönheit. Und wir wissen, dass die moderne Technologie eine schöne Form verdient.


Dank den identischen Abmessungen lassen sich die Platte und das Heizelement 3THERMO mit allen Produkten im Angebot der Firma Concreate verbinden. Unser Produkt ist für Anwender konzipiert, die an rohen Innenräumen Geschmack finden und zugleich auf Behaglichkeit nicht verzichten wollen.


Wie man weiß, zeichnen sich die Flächensysteme durch die ideale Temperaturverteilung aus, die den Heizkomfort sowie die Effektivität des Systems bedeutend verbessert. Das Heizelement 3THERMO in der Betonplatte stellt eine ideale Alternative für diejenigen dar, denen das System 3THERMO sehr gut gefallen hat, die aber keine Möglichkeit haben, es im „Nasssystem“ im Putz oder in einer Gips-Karton-Wand zu installieren.

Fragen Sie nach unserem Preisangebot


Die Montage des Heizelementes 3THERMO in der ConcreAte-Ausführung ist unglaublich einfach. Selbst in bereits eingerichteten Räumen sind für die Montage keine mühseligen Renovierungsmaßnahmen notwendig, da das Heizelement lediglich einen Belag der schon vorhandenen Wand darstellt. Jedes Heizelement ist mit einem geschlossenen Profil im Sockel ausgestattet, in dem die Installation der Zentralheizung erfolgt. So installierte Heizelemente sind unsichtbar und ihre Anwesenheit wird lediglich durch die von innen emittierte Wärme verraten.


Die Heizelemente 3THERMO im System des Strukturbetons concreAte sind eine Rückkehr zu herkömmlichen und gesunden Heizmethoden für Innenräume. Seit jeher ist bekannt, dass alte Kachelöfen gesünder waren als die später erfundenen Konvektionsheizkörper. Sie steigerten nicht die Zirkulation von Staub und sonstigen Allergenen. Dank ihrer Behaglichkeit und der einfachen Produktion haben die Heizkörper die unwirtschaftlichen und arbeitsaufwändigen Kachelöfen verdrängt.



Beton ist ein sehr anmutiger und natürlicher Baustoff mit guter Fähigkeit zur Wärme- sowie Feuchtigkeitsakkumulation. Eingesetzt im System der Flächenheizung beeinflusst dieser Stoff sehr günstig das Mikroklima sowie die Luftqualität im Raum, umso mehr, als er die Luftionisation nicht verändert. Es ist für unsere Gesundheit nicht ohne Bedeutung, stabile Verhältnisse und die geeignete Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten. Zu trockene Luft begünstigt die Entwicklung von Bakterien, Viren und Atemwegsinfektionen. Wenn wir wiederum zu hohe Feuchtigkeit haben, entwickeln sich zusätzlich Hausmilben und Schimmel. Das Phänomen „der trockenen Luft“ ist besonders in der Winterzeit bemerkbar, wenn die warme Luft aus den Heizkörpern ihre Feuchtigkeit an die kalten Wände abgibt.


Das Heizelement im concreAte-System ist eine gesunde und ausgesprochen beeindruckende Form der Heizung von Räumen, in denen sich ständig Menschen aufhalten. Es handelt sich um eine Verbindung von Nutzeigenschaften mit einer Form der Innenraumgestaltung.

Autoryzowany Instalator


ul. Lipiny Kąty 33, 05-200 Wołomin, Polen


Verkaufsabteilung:

biuro@3thermomazowsze.pl

577 220 339


Fragen Sie nach unserem Angebot

Unser berater wird innerhalb von 24 stundenmin inhen kontakt aufnehmem.